COACHING MIT PFERD

Sie fragen sich was pferdegestütztes Coaching ist und was das mit nachhaltiger Unternehmensentwicklung zu tun hat. Beim pferdegestützten Coaching werden Übungen an und mit dem Pferd durchgeführt, die Analogien zum Verhalten im beruflichen Kontext darstellen. (-nein Sie müssen nicht aufs Pferd-) Teilnehmer berichten immer wieder, dass sie sich noch nach Jahren sehr genau an die Inhalte erinnern und davon langfristig profitieren. Somit sind Seminare mit Pferden als Co- Trainer sehr nachhaltig.

Warum ist das so?

Im Coaching mit Pferden kommen alle Sinne, die wir Menschen zum Lernen benötigen ins Spiel. 

Hören: das Hufgetrappel und das Schnauben der Pferde, den Wind, die Vögel ... 

Sehen: Pferde, Reithalle, andere Teilnehmer, Beobachtung der Übungen am Pferd beobachten ...

Riechen: frische Landluft, Pferde, Pferdeäpfel ...

Fühlen: warmer Sonnenschein, eine frische Brise, Fell und die Wärme der Tiere

Emotionen: durch Übungen am Pferd Freude, Zuneigung, Stolz,Wut, Aufregung,

Stress & Entspannung ...

Bewegung: Weg zur Weide, Übungen am Pferd

Durch diese Sinnesreize wird unser Gehirn besonders intensiv stimuliert. Zudem ist für die meisten Kursteilnehmer der Pferdehof eine sehr ungewohnte Lernumgebung außerhalb ihrer Komfortzone, was eine perfekte Grundlage für einen großartigen Lernerfolg schafft.

COACHING MIT PFERD - THEMEN

Coaching für Führungskräfte

  • Die Kraft meiner Körpersprache!

  • Wie führe ich? - Selbstreflexion meiner Führung

  • Welche Führungsstärken habe ich?

Teamcoaching

  • new work - Teamentwicklung zur Selbstorganisation

  • Welche Stärken hat unser Team?

  • Vertriebstraining - Wie stark ist meine Kundenbindung wirklich?

  • Vertriebstraining - Was sagt meine Körpersprache?

  • Unser Team - eine bunt gemischte Herde - was wir von den Pferden lernen können!

Gern gehe ich auf Ihre individuellen Wünsche ein!